Springe zum Inhalt

Jeder kann mitmachen / Medaillen und Pokale winken / Neu: Extra Wertung für nicht Vereinsschwimmer

Alle Olfener können in gut vier Wochen wieder die Badehose einpacken und sich im Hallenbad über eine oder mehrere Strecken mit anderen messen. Wie schon in den vergangenen Jahren finden auch in diesem Jahr wieder die Stadtmeisterschaften im Schwimmen statt. Am Samstag, dem 06. Oktober 2018 sind nicht nur die Schwimmer der DLRG und des Olfener Schwimmclubs sondern alle Olfener Bürgerinnen und Bürger, aber auch alle Auswärtigen, die eine Olfener Schule besuchen oder einem Olfener Sportverein angehören, eingeladen, sich aktiv an den Meisterschaften zu beteiligen. Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail an die extra eingerichtete Meldeadresse schwimmen-olfen@web.de möglich.

...weiterlesen "Olfener Stadtmeisterschaften im Schwimmen 2018"

Vereinsmeisterschaften mit über 600 Starts / 489 persönliche Bestleistungen/ 17 Vereins- und 209 neue Jahrgangsrekorde

Alle Medaillengewinner der Vereinsmeisterschaften des Olfener Schwimmclubs stellten sich im Anschluss an die Siegerehrung im Vereinsheim des Tennisclubs gemeinsam mit dem OSC-Vorsitzenden Jost Mumm und Wettkampfleiter Magnus Klüner (oben rechts) dem Fotografen.

Die letzten fünf Trainingstage vor der Hallenbadschließung im Sommer standen für die Wettkampfschwimmer des Olfener Schwimmclubs 2007 wie in jedem Jahr ganz im Zeichen der internen Vereinsmeisterschaften. Nach den Nachwuchsschwimmern trugen die Wettkämpfer des OSC ihre Wettkämpfe in allen 20 offiziellen Wettkampfdisziplinen zwi-schen 50 und 1500 m aus. Etwa 40 Wettkampfschwimmer des OSC gingen in den fünf Schwimmstilen (Kraul, Brust, Rücken, Delphin und Lagen) an fünf Terminen an den Start. Dabei stiegen die OSC’ler über 600 mal auf den Startblock. 27 Schwimmer schwammen alle 20 Disziplinen. ...weiterlesen "Siegerehrung im Vereinsheim des Tennisclubs"

Vereinsmeisterschaften der jüngeren OSC’ler mit 35 Teilnehmern

Alle Medaillengewinner der Vereinsmeisterschaften der OSC-Minis und der Freizeitschwimmer mit ihren Trainern Björn Feldkamp, LaraHolz, Caroline Feldkamp, Anika Ickerodt und Emmanuelle Hof nach ihrer Siegerehrung im Olfener Hallenbad.

Traditionell am letzten Trainingstag vor der Sommerpause stehen die OSC-Minis im Blickpunkt des Geschehens. Die Vereinsmeisterschaften für die jüngsten Schwimmer des Olfener Schwimmclubs wurden jetzt wieder ausgetragen. 35 Schwimmerinnen und Schwimmer nahmen an den Wettbewerben über eine oder zwei Bahnen Brust, Rücken und Freistil teil. ...weiterlesen "OSC-Minis mit tollen Ergebnissen"

OSC’ler heimsten 25 Medaillen ein /  Lars Rüttershoff, Judith Tumbrink und Lara Holz holten fünfmal Gold

Insgesamt 25 Medaillen erschwammen sich die 13 Olfener Schwimmer am zweiten Tag des Wettkampfes in Ibbenbüren. Betreut wurden sie von Trainer Sven Tumbrink (rechts).

Fünf Siege, 8 Silber- und 12 Bronzemedaillen heimsten die Schwimmerinnen und Schwimmer des Olfener Schwimmclubs am zweiten Tag des internationalen Wettkampfes um den TVI-Pokal im Hallenbad in Ibbenbüren ein. Standen am ersten Tag die 50-m-Strecken und der Mehrkampf auf dem Wettkampfplan, wurden am zweiten Tag ausschließlich die 100-m-Strecken angeboten. 13 Olfener waren beim zweiten Abschnitt in Ibbenbüren dabei. ...weiterlesen "Bronze für die Nachwuchs-Freistilstaffel"