Springe zum Inhalt

Ehrung für Lars Rüttershoff durch den Stadtsportverband (SSV Datteln)

Lars Rüttershoff: Sportler des Jahres 2016 der Stadt Datteln

Für die diesjährige Sportlerehrung hatte sich der Stadtsportverband eine Neuerung überlegt: Ausgezeichnet wurden auch Sportler, die für einen auswärtigen Verein starten, aber ihren festen Wohnsitz in der Stadt Datteln haben. Geehrt wurden insgesamt 25 Einzelpersonen sowie 8 Mannschaften, darunter auch ein Schwimmer des Olfener Schwimmclubs 2007. ...weiterlesen "OSC’ler zum Sportler des Jahres gewählt"

OSC-Schwimmer mit 182 Platzierungen in der nordwestfälischen Bestenliste

Judith Tumbrink und Lars Mumm halten weiterhin fünf Nordwestfalenrekorde über 25 m Brust, Rücken und Delphin

25 Schwimmer/innen des Olfener Schwimmclubs sind in der jetzt veröffentlichten nordwestfälischen Jahresbestenliste für das vergangene Jahr 2016 vertreten. In der Liste werden die jeweils 20 besten Schwimmer/-innen eines Jahrgangs in einer Disziplin sowohl auf der 25-m- als auch auf der 50-m-Bahn aufgeführt. In die Bestenliste flossen im Jahr 2016 146 Wettkämpfe mit 1808 Schwimmern und 39738 Einzelergebnissen ein. ...weiterlesen "Judith Tumbrink und Lars Mumm halten weiterhin Nordwestfalenrekorde"

2

Erstmals in der Vereinsgeschichte erreichen drei Schwimmer die 1000-Punkte-Marke

Mit den Pokalen und Urkunden ließen sich die 25 besten OSC-Schwimmer bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit den OSC-Vorstandsmitgliedern vor dem Olfener Leohaus fotografieren

Das Jahr 2016 war für den jungen Olfener Schwimmclub 2007 schwimmerisch das bisher erfolgreichste Jahr. Das nahm der Verein zum Anlass, die Erfolge des vergangenen Jahres noch einmal Revue passieren zu lassen und die besten Schwimmer zu ehren. Dazu hatte der OSC die Schwimmer und ihre Eltern ins Olfener Leohaus zu einer stimmungsvollen Ehrung eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen blickten die etwa 50 Anwesenden noch einmal auf die sportlichen Highlights des vergangenen Jahres zurück. ...weiterlesen "Auszeichnungen für die 25 Besten des Jahres 2016"

@Quelle: Ruhr Nachrichten: Do., 08.12.2016 (Lokalsport)

Zwei Staffelerfolge zum Jahresabschluss (v.l.): Hanna Voskort, Caroline Feldkamp, Judith Tumbrink, Lara Holz und Lea Trogemann.

Das Nikolaus-Schwimmen in Osnabrück ist traditionell der Jahresabschluss für den Olfener Schwimmclub 2007. 24 Gold-, 10 Silber- und 14 Bronzemedaillen sammelten die 26 Olfener. Dabei siegten Judith Tumbrink und Lars Rüttershoff in ihren Jahrgängen bei allen fünf Starts. 29 neue Jahrgangsrekorde und 48 persönliche Bestleistungen kamen hinzu. ...weiterlesen "Goldener Abschluss in Osnabrück"

@Quelle: Ruhr Nachrichten: Do., 23.12.2016 (Lokalsport)

26 Medaillen für den OSC

26 Medaillen und 75 neue persönliche Bestleistungen holten sich die Schwimmer des Olfener Schwimmclubs beim 6. Sparda-Bank-Cup in Coesfeld

Es war mal wieder Großkampftag im Coesfelder Hallenbad: 300 Schwimmer aus 16 Vereinen gingen beim 6. Sparda-Bank Cup des SC Coesfeld auf den Startblock und kämpften in neun Disziplinen verbissen um jede Sekunde. Die 25 Schwimmer des Olfener Schwimmclubs standen zehn Mal ganz oben auf dem Siegertreppchen. Fünf Silber- und elf Bronzemedaillen sowie 56 Platzierungen unter den besten Acht bedeuteten eine glänzende Bilanz an diesem Wett-kampftag. Bei den über 100 Starts stellten die Olfener einen neuen Vereinsrekord, 30 neue Jahrgangsrekorde und 75 persönliche Bestleistungen auf. ...weiterlesen "Olfener holen zehn Goldmedaillen in Coesfeld"